spacer
top-corners
spacer
spacer

 

spacer

 

Warum Pittsburgh Ressourcen Erfolgsstories Nachrichten und Veranstaltungen Anhänger Kontakt
spacer
spacer
Hofbrauhaus  

 

English

Der CEO der Allegheny Conference, Dennis Yablonsky, referiert über das Thema "Der momentane Status und die Zukunft der regionalen Wirtschaft" beim Oktoberfest Treffen

 

Dennis Yablonsky, CEO der Allegheny Conference on Community Development

 

PITTSBURGH, Nov. 8, 2012 - Dennis Yablonsky, CEO der Allegheny Conference on Community Development, und frϋherer Sekretär des “Pennsylvania Department of Community and Economic Development” war der Gastreferent des Oktoberfest Treffens des German-American Business Circle und sprach ϋber das Thema „ Der momentane Status und die Zukunft der regionalen Wirtschaft“.

 

GABC Wirschaftlicher Ausblick Umfrage - link

Während des Treffens präsentierte der GABC auch die Resultate des zweiten jährlichen Wirtschaftsausblickes welcher kϋrzlich auch in Artikeln der Pittsburgh Business Times und der Pittsburgh Tribune-Review vorgestellt wurde. Weitere Sprecher waren Susanne Cook von Cohen & Grigsby und Jeffrey Deane und David Bluemling von Malin, Bergquist & Co.

Chancen und Risiken -- In seinen Ausführungen betonte Yablonsky die Chancen als auch Bedrohungen für die Region. Unter den Chancen sieht er die zentrale Lage der Region (Umkreis von 500 Meilen von wichtigen Geschäftszentren),  hoch qualifizierte Arbeitskräfte und die Verbindungen zu Forschungs-Universitäten welche hochkarätige Firmen wie Google in die Gegend gezogen haben.

Die Risiken, die er hervorhob sind die 14.000 unbesetzte Stellen; falsch eingesetzte Fähigkeiten in einigen Branchen und wenig diversifizierte Arbeitskräfte, alles Probleme die die Allegheny Conference versucht, durch eine Vielzahl von öffentlichen und privaten Partnerschaften zu beheben. Er beantwortete ebenso Fragen über die Nutzung des Pittsburgher Flughafen und Stimulus Mittel für Straßen und Brücken. Er bekam regen Applaus fϋr seine Aussage, dass der Flughafen perfekt gelegen sei, um die Kapazität der Flϋge zu erhöhen indem Anschlussflϋge von ϋberlasteten Flughäfen an der Ostkϋste ϋbernommen werden können und dass die Flughafengebühren in ein paar Jahren fallen werden, sobald die Schulden vom Bau des Flughafen’s bezahlt sind.

Wirtschafts Ausblick Umfrage - Mark Miner von Malin Bergquist & Co. präsentierte einen Überblick der zweiten jährlichen Wirtschaftsausblick Befragung des GABC welcher online in Englisch und Deutsch verfϋgbar ist.

Die Umfrage bietet einen snapshot ϋber Probleme die Deutsche Unternehmen in der Region zu bewältigen haben und ϋber den Optimismus von CEO’s und Führungskräfte. Die Resultate wurden in Zusammenarbeit mit dem International Business Center der Joseph M. Katz Graduate School of Business der Universität von Pittsburgh analysiert. Unter den Highlights:

Wirtschaftswachstum - 58.2% antworteten, dass die wirtschaflichen Konditionen “mäßig” oder “wesentlich” besser sind als im Vergleich zu vor sechs Monaten. Dieser Prozensatz ist etwas niedriger als die 66% vom letzten Jahr.

CEOs sind weiterhin sehr optimistisch - 71.4% sind “mäßig” oder “sehr optimistisch” über den wirtschaftlichen Ausblick. Dieser Prozentsatz ist niedriger als die 77.3% vom letzten Jahr.

Gewinnanstiegs-Potential bleibt solide – 51.6% denken, dass ihr Gewinn ansteigen wird.

Neueinstellungen bleiben solide – 42.9% der Befragten denken dass sich die Zahl der Anstellungen bis Ende 2012 erhöhen wird. Dieser Prozentsatz ist niedriger als die 55.2% vom letzten Jahr.

Marcellus Shale Interesse wächst – 24.2% sagten, dass die Marcellus Formation ihrem Unternehmen eine signifikante Geschäftsmöglichkeit in diesem Jahr oder in den nächsten fünf Jahren bieten wird. Dieser Prozentsatz ist stieg im Vergleich zu 18.5% im letzten Jahr.

 

In den Medien – Verpassen Sie nicht den Pittsburgh Business Times Artikel, "Pittsburgh's Deutsche Unternehmen sind eingermaβen optimistisch ϋber die Wirtschaft” [link] und den Artikel in der Pittsburgh Tribune-Review, "Viele Deutsche Unternehmen in der Region sind optimistisch trotz des Rϋckganges zeigt eine Umfrage“ [link].

Unternehmens Supporters: Ardex Americas, Cohen & Grigsby, Huntington Bank, Malin Bergquist, Sycor and Westar International Forwarders

Medien Supporters: Allegheny Conference on Community Development, Our Region's Business and Pittsburgh Business Times

Zukϋnftige Veranstaltungen - Um Einladungen fϋr zukϋnftige Treffendes GABC zu erhalten, kontaktieren sie bitte Erika Daxbeck at edaxbeck@BKD.com.

 

shadow